Wir bedanken uns...

In den vergangenen Jahren haben uns unzählige Sponsoren unterstützt. Allen ein herzliches Dankeschön, auch im Namen unserer Kinder und Mitarbeiter.

 

 

Spendenkonto

Ihre Spende an uns ist steuerlich absetzbar.

IBAN: AT86 3742 9000 0108 0779
BIC:RVVGAT2B429

Ergotherapie

Ergotherapie - Ergon (griech.) ...
... bedeutet Werk, Tat; handeln, etwas leisten, sich betätigen, kreativ tätig sein, produktiv sein.

"Leben heißt handeln." (Albert Camus, 1913-1960)

Ergotherapie geht davon aus, dass Tätigsein ein menschliches Grundbedürfnis ist und dass gezielt eingesetzte Tätigkeit therapeutische Wirkung hat.
Ziel dabei ist die Entwicklung und Verbesserung der Handlungsfähigkeit, um dem Kind die größtmögliche Selbständigkeit und Lebensqualität im Alltag zu ermöglichen.

Dies wird erreicht durch

  • Verbesserung sensomotorischer Fähigkeiten (Beweglichkeit, Koordination, Gleichgewicht, Graphomotorik, Wahrnehmung,...)
  • Förderung kognitiver Fähigkeiten (Konzentration, Gedächtnis, Sprache, Orientierung,...)
  • Entwicklung sozialer und emotionaler Fähigkeiten (Selbstvertrauen, Kreativität, Eigeninitiative, Kommunikation, Frustrationstoleranz, Regelverständnis,...)

Derzeit arbeiten 3 Ergotherapeutinnen im Schulheim und betreuen dabei Kinder aus den 10 Schulklassen und Erwachsene aus der Kreativgruppe.